Technischer Zug

Zugführerin
Lisa Uhl

Das Technische Hilfswerk setzt auf eine Kombination von universell einsatzfähigen Bergungsgruppen und spezialisierten Fachgruppen um den Anforderungen des Katastrophenschutzes und der örtlichen Gefahrenabwehr gewachsen zu sein. Diese Kombination bildet einen Technischen Zug. Geleitet und koordiniert wird der Technische Zug von unserer Zugführerin.

Der Technische Zug in unserem Ortsverband besteht aus:

  • Zugtrupp
  • Bergungsgruppe 1
  • Bergungsgruppe 2 Typ Beleuchtung
  • Fachgruppe Elektroversorgung

 

Bei einem Einsatz rückt der Technische Zug nicht grundsätzlich in voller Stärke aus, sondern er ist so aufgebaut, dass sowohl einzelne Trupps, Gruppen oder ganze Technische Züge modulartig miteinander kombiniert werden können.

Sollte es zu einer Anforderung nach einem Schadensereignis kommen, wird unmittelbar der nächstgelegene THW-Ortsverband tätig. Reicht dessen Leitungsfähigkeit nicht aus, werden auf nächst höherer Ebene weitere Fachgruppen oder Technische Zuge etc. bereit gesellt. Darüber hinaus kann es auch zu überregionalen Einsätzen kommen, wenn der Umfang und die Art der Aufgaben es nötig machen.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Dir unsere Teileinheiten des Technischen Zuges vorstellen.

 

Bemerkung: Alle Funktionen sind als geschlechtsneutral (m/w) anzusehen.