Als Motor, der das Zahnrad „Technisches Hilfswerk“ antreibt, lässt sich die THW-Helfervereinigung der Helfer und Förderer im bildlichen Sinne betrachten. Auf den folgenden Seiten, werden wir Dir die Wichtigkeit der THW-Helfervereinigung Darmstadt e.V. näherbringen.

Die THW-Helfervereinigung Darmstadt e.V. unterstützt den Ortsverband Darmstadt mit Geld- und Sachmitteln. Diese Mittel werden sowohl durch die Mitgliedsbeiträge als auch durch Spenden bereitgestellt.

Sicherlich schweben Dir jetzt einige Fragen vor, wie zum Beispiel: Wird das THW nicht durch den Bund finanziert? - Richtig: Die Bundesanstalt THW selbst wird durch den Bund finanziert. Jedoch verfügen die Darmstädter Helfer nicht nur über die StAN-Ausstattung (sozusagen „THW-Grundausstattung"), sondern auch über einige zusätzliche Geräte und Ausstattungselemente. Die Kosten für Beschaffung und Wartung dieser Gerätschaften werden von der THW-Helfervereinigung Darmstadt e.V. übernommen und müssen aus Spendenmitteln finanziert werden.

Darüber hinaus fördert und unterstützt die THW-Helfervereinigung Darmstadt e.V. die Jugendarbeit im Technischen Hilfswerk, die THW Jugend. Hierbei wird den jungen Helfer und Helferinnen ermöglicht, dass sie z.B. auf Bundesjugendwettkämpfen oder bei anderen Freizeitaktivitäten teilnehmen können.