Darmstadt, 18.06.2020

Technische Hilfe für städtischen Namensgeber

Vor zwei Jahren war der Ablauf der gefassten Darmbachquelle verstopft und Helfer*innen des THW-Ortsverbandes Darmstadt hatten diese Vorstopfung beseitigt.

 

In den darauf folgenden zwei sehr trockenen Sommern war die Quelle dann leider versiegt. Doch seit einiger Zeit sprudelt endlich wieder Wasser für den Namensgeber der Stadt!

Damit der Ablauf am Quellstein nicht wieder verstopft, installierten zwei Helfer des THW-Ortsverbandes Darmstadt in der letzten Woche ein extra angefertigtes Ablaufgitter.  Wir freuen uns, dass wir zur Erhaltung dieses Kullturguts beitragen dürfen.

Ein besonderer Dank geht an die Firma Metallbau Seyda für die Spende des Materials.

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: