Darmstadt, 16.06.2018

Ausleuchten des Herrngarten durch das THW

Am ersten Juniwochenende (31. Mai – 3. Juni 2018) fand das 20. Musikfestival „Schloßgrabenfest“ in Darmstadt statt. Dafür hat der Ortsverband Darmstadt Beleuchtung für den direkt nebenliegenden Park „Herrngarten“ aufgestellt.

Angefordert wurde die Beleuchtung für den Herrngarten von der Polizei. Dafür wurden fünf Lichtmaste von den Ortsverbänden aus Frankfurt, Idstein, Ober-Ramstadt, Seligenstadt und Rüsselsheim zur Verfügung gestellt. Die Lichtmaste sollten die Sicherheit für die Besucher im Park erhöhen, aber auch die Arbeit der Polizei und dem Rettungsdienst im Park erleichtern.

Der Aufbau der Lichtmaste erfolgte durch die Helferinnen und Helfer aus dem Ortsverband Darmstadt am Vorabend des Schloßgrabenfestes. Während der Veranstaltung waren vier Einsatzkräfte sowie ein Maschinist vor Ort, um die Beleuchtung in Betrieb zu nehmen und bei eventuell auftretenden Störungen unverzüglich reagieren zu können. Dabei unterstützten an zwei Abenden je ein Maschinisten aus dem Ortsverband Ober-Ramstadt den Einsatz.

Obwohl die Lichtmaste für Unbefugte durch Absperrung mit Bauzäunen unzugänglich gemacht wurden, verschafften sich am Samstagmorgen dennoch Personen Zugang zu einem Lichtmast. Dabei wurde die Scheibe am Lichtmast herausgeholt und es wurde an den Bedientasten herumgespielt. Darüber hinaus wurde ein Feuerlöscher entwendet. Der Schaden konnte behoben werden und der Lichtmast war weiterhin funktionstüchtig gewesen. Alle anderen Lichtmaste blieben glücklicherweise während des Schlossgrabenfestes unversehrt.

Trotz der Beleuchtung kam es am vorletzten Tag des Schloßgrabenfestes nach der Veranstaltung zu massiven Ausschreitungen im Herrngarten, die zu einem großen Polizeieinsatz führte. Während des Polizeieinsatzes hielten sich die Einsatzkräfte des THW in Sicherheit auf und konnten erst um 6 Uhr morgens die Lichtmaste im Park auf Schäden kontrollieren und ausschalten.

Insgesamt waren 17 Einsatzkräfte an dem langen Wochenende im Einsatz gewesen. Sie standen von 19 Uhr bis circa 3 Uhr zur Verfügung.

An dieser Stelle möchten wir uns an den beteiligten Ortsverbänden danken, die die Lichtmaste zur Verfügung stellen konnten.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: